Spontane Veranstaltungen

Die LiteraturGarage




Aktuelle Veranstaltungen

BIOGRAFIEARBEIT
"Lebenscollage"

Rust am See, Burgenland

Freitag, 25.01.2019
Freitag, 22.02.2019
Freitag, 22.03.2019
Freitag, 19.04.2019
Freitag, 17.05.2019
Freitag, 21.06.2019
Freitag, 19.07.2019
Freitag, 09.08.2019
Freitag, 27.09.2019
Freitag, 18.10.2019
Freitag, 15.11.2019
Freitag, 13.12.2019

Zeit jeweils 18:30 – 20:30 Uhr

Jeder Mensch hat eine besondere, eine einzigartige Lebensgeschichte. Die Kursleiterin unterstützt mit vielfältigen Methoden um sich an die eigenen Wege, Erfahrungen, Freuden und Meilensteine des Lebens zu erinnern und diese, für sich selbst und die Nachwelt, rechtzeitig festzuhalten. Daraus wächst eine Collage, der ein einzigartiges Leben zu Grunde liegt (pädagogische Erinnerungsarbeit-keine Therapie).

Dieser Workshop findet monatlich an verschiedenen Plätzen in Rust und Umfeld statt. Der Besuch von einzelnen Terminen ist möglich (Themenblöcke). Sonderbuchungen/-termine nach Absprache.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Anmeldung und mehr, finden Sie im PDF-Download.

Informationsblatt PDF

SCHREIBWERKSTATT
Textwerken

Rust am See, Burgenland

Freitag, 25.01.2019
Freitag, 22.02.2019
Freitag, 22.03.2019
Freitag, 19.04.2019
Freitag, 17.05.2019
Freitag, 21.06.2019
Freitag, 19.07.2019
Freitag, 09.08.2019
Freitag, 27.09.2019
Freitag, 18.10.2019
Freitag, 15.11.2019
Freitag, 13.12.2019

Zeit jeweils 16:00 – 18:00 Uhr

Anfänger und Fortgeschrittene experimentieren mit Wörtern und Sätzen, begleitet durch spezielle Anregungen der Kursleiterin. Daraus entstehen Gedichte, Texte und Textfragmente oder multimediale Darstellungen der Textexperimente. Dieser Workshop findet monatlich an verschiedenen Plätzen in Rust und Umfeld statt. Sonderbuchungen/-termine nach Absprache.

Der Besuch von einzelnen Terminen ist möglich (Themenblöcke). Sonderbuchungen/-termine nach Absprache.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Anmeldung und mehr, finden Sie im PDF-Download.

Informationsblatt PDF

ERINNERN – ERZÄHLEN – HÖREN – NEUES ERFAHREN – AUFSCHREIBEN
Autobiografisches Textwerken

Wiener Neustadt, Niederösterreich

Donnerstag, 11.10.2018
Donnerstag, 15.11.2018
Donnerstag, 13.12.2018
Montag, 21.01.2019
Donnerstag, 28.02.2019
Donnerstag, 07.03.2019
Donnerstag, 11.04.2019

Jeder Mensch hat eine besondere, eine einzigartige Lebensgeschichte. Diese möchten wir noch einmal durchwandern, Neues dabei entdecken, besondere Eindrücke anderen Teilnehmerin/Innen erzählen, aufschreiben und weitergeben. Spannendes, Amüsantes, manchmal Schweres, aber auch Freudiges wird in unterschiedlichen Formen festgehalten (Listen, Kurztexte, Zeichnungen, etc.).

Mit verschiedenen Methoden wecken wir Erinnerungen, wichtige Ereignisse, Erlebnisse und Lebensbetrachtungen aus der Vergangenheit. Daraus wächst eine Collage, der ein einzigartiges Leben, – „Deines!“ -, zu Grunde liegt (keine Therapie).

Beginn jeweils um 18:30 Uhr.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Anmeldung und mehr, finden Sie im PDF-Download.

Informationsblatt PDF

FRAUENTEXTWERK
Eine Schreibwerkstatt für Frauen

Eisenstadt, Burgenland

Mittwoch, 19.09.2018
Mittwoch, 21.11.2018
Mittwoch, 16.01.2019 – FreuRaum (Fanny-Elßer-Gasse 3)
Mittwoch, 20.03.2019 – Ort wird noch bekanntgegeben
Mittwoch, 15.05.2019 – Ort wird noch bekanntgegeben

Anfängerinnen und Fortgeschrittene entdecken, entwerfen und probieren sich in verschiedenen Schreibstilen.

Schreibimpulse inspirieren und verleiten zum Experimentieren mit Wörtern und Sätzen. Gemeinsames Tun und Anregungen schaffen Gedichte, Geschichten und Textbilder. Die entstandenen (Roh-)Texte können in der Gruppe vorgelesen und besprochen werden (freiwillig).

Für die Teilnahme an den Schreibtreffen sind keine Vorkenntnisse und „Rechtschreibperfektionen“ erforderlich. Beginn jeweils um 19 Uhr.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Anmeldung und mehr, finden Sie im PDF-Download.

Informationsblatt PDF

ERINNERN – ERZÄHLEN – HÖREN – NEUES ERFAHREN – AUFSCHREIBEN
Biografiearbeit

Rust am See, Burgenland

Vorstellungsabend, 25.09.2018

Mittwoch, 10.10.2018
Mittwoch, 24.10.2018
Mittwoch, 07.11.2018
Mittwoch, 28.11.2018
Mittwoch, 05.12.2018
Mittwoch, 09.01.2019
Mittwoch, 23.01.2019

Jeder Mensch hat eine besondere, eine einzigartige Lebensgeschichte. Diese möchten wir noch einmal durchwandern, Neues dabei entdecken, besondere Eindrücke anderen Teilnehmerin/Innen erzählen, aufschreiben und weitergeben. Spannendes, Amüsantes, manchmal Schweres, aber auch Freudiges wird in unterschiedlichen Formen festgehalten (Listen, Kurztexte, Zeichnungen, etc.).

Mit verschiedenen Methoden wecken wir Erinnerungen, wichtige Ereignisse, Erlebnisse und Lebensbetrachtungen aus der Vergangenheit. Daraus wächst eine Collage, der ein einzigartiges Leben, – „Deines!“ -, zu Grunde liegt (keine Therapie).

Beginn jeweils um 18:30 Uhr.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Anmeldung und mehr, finden Sie im PDF-Download.

Informationsblatt PDF



Vergangene Veranstaltungen

FRAUENTEXTWERK
Eine Schreibwerkstatt für Frauen

Mittwoch, 20.09.2017
Mittwoch, 15.11.2017
Mittwoch, 17.01.2018
Mittwoch, 21.03.2018
Mittwoch, 16.05.2018

Anfängerinnen und Fortgeschrittene entdecken, entwerfen und probieren sich in verschiedenen Schreibstilen.

Schreibimpulse inspirieren und verleiten zum Experimentieren mit Wörtern und Sätzen. Gemeinsames Tun und Anregungen schaffen Gedichte, Geschichten und Textbilder. Die entstandenen (Roh-)Texte können in der Gruppe vorgelesen und besprochen werden (freiwillig).

Für die Teilnahme an den Schreibtreffen sind keine Vorkenntnisse und „Rechtschreibperfektionen“ erforderlich.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Anmeldung und mehr, finden Sie im PDF-Download.

Informationsblatt PDF

SCHREIBWERKSTATT
Kabarett, Theater und TV-Movies

Freitag, 13.10.2017
Samstag, 14.10.2017
Sonntag, 15.10.2017

Praxisnahes Basiswissen zur Erstellung von Drehbüchern und Verfassen von professionellen Exposés von Kabarett bis TV-Serien.

Fritz Schindlecker, erfahrener Drehbuchautor der Kabarett- und Filmszene in Österreich (Lukas Resetarits und Erwin Steinhauer), führt praxisorientiert durch das 1 x 1 der Entwicklung von Drehbüchern und Exposés für Bühnenkomödien, Kabarettsketches für Theater, Film und TV (TV-Serien).

Ihre persönlichen Ideen (oder Texte anderer Autoren) werden auf Tauglichkeit für Bühnenstücke oder Drehbuch geprüft und eine Grundstory und deren Figurenkosmos entwickelt. Im zweiten Schritt liegt das Augenmerk auf einem dramatischen Main-Plot oder einem zentralen Handlungsstrang. Grundlagen für kabarettistische Stand-Up-Shows oder Sketchrevuen werden an praktischen Beispielen erarbeitet. In der Gruppe wird an dramaturgischen Kniffen, narrativen Bauformen und überraschenden Handlings, „Twists“ und Pointen, unter professioneller Anleitung, gearbeitet.

Ziel des Seminars ist Basiswissen zur Erstellung professioneller Exposés zu erlernen.

Weitere Informationen zur Veranstaltung, Anmeldung und mehr, finden Sie im PDF-Download.

Informationsblatt PDF